pixabay

ABB Deutschland zum Thema Nachhaltigkeit

Karl Auer, Leiter Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmanagement im Interview

»Unsere Nachhaltigkeitsstrategie ist darauf ausgelegt, ökonomische, ökologische und soziale Ziele miteinander in Einklang zu bringen. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen stehen wir für Energieeffizienz und Klimaschutz. Außerdem unterstützen wir soziale und humanitäre Projekte und arbeiten kontinuierlich daran, den Herausforderungen des demografischen Wandels aktiv zu begegnen.

Unser ganzheitliches Demografieprogramm ›Generations‹ zum Beispiel verfolgt das Ziel, Mitarbeiter jeden Alters die bestmöglichen Arbeitsbedingungen zu bieten. Ein Bestandteil von ›Generations‹ ist ›Fit for Life‹. Hinter dieser Initiative stecken Vorsorgeuntersuchungen und Präventionsmaßnahmen, die die Voraussetzungen dafür schaffen, die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern.«

Karl Auer, Leiter Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmanagement


Anzeige

Anzeige