Pressemitteilungen von audimax

Deutschlands Studenten finden viele Arbeitgeber ähnlich attraktiv und spannend. Das ergab eine aktuelle repräsentative Umfrage des Hochschulmagazins audimax in Kooperation mit dem Beratungs-unternehmen CSR jobs & companies, Betreiber der Plattform www.csr-jobs.de. Befragt wurden 1074 Studenten in...

Schöner Erfolg: Die aktuelle Employer-Branding-Kampagne der STILL GmbH kommt an – bei über einem Drittel der audimax-Leser heißt es: »Daumen hoch« für die Stellenanzeige des Intralogistikunternehmens. Am 15. Dezember überreichte audimax-Herausgeber Oliver Bialas deshalb die begehrte...

Am 16. Oktober ist Anzeigenschluss für audimax mit den Belegungseinheiten audimax JUR.A und audimax Wi.Wi.

Am 22. Juni nahm die Bilfinger SE den begehrten "Leser-Liebling" entgegen.

Hunger und Hörsaal – die zwei großen Hs im Studentenleben kennt jeder. Eine erfolgreiche App aus dem Hause audimax erleichtert seit drei Jahren der jungakademischen Meute das Bäuchefüllen und knackt nun mit über 50.000 Downloads eine magische Grenze.

Zum dritten Mal schreiben audimax und die Deutsche Telekom den Frauen-MINT-Award aus und belohnen damit talentierte Studentinnen der MINT-Disziplinen. Auch 2015 werden wieder herausragende Arbeiten von engagierten MINT-Studentinnen und -Absolventinnen prämiert. Es winken Preisgelder in Höhe von...

Am 22. Mai 2015 ist Anzeigenschluss von audimax ING.

Home is where the heart is - am 22. Mai 2015 ist Anzeigenschluss von audimax und audimax ING.

Am 20. April überreichte Geschäftsführer Oliver Bialas den audimax-"Leser-Liebling" an die Human Resources-Abteilung von AbbVie Deutschland.

Am 16. April zeichnete audimax MEDIEN den Nutzfahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN im "MAN Truck & Bus Forum" München mit dem "Leser-Liebling" aus.

Am 08. Mai 2015 ist Anzeigenschluss von audimax ABI Reifeprüfung MINT

Am 17. April 2015 ist Anzeigenschluss von audimax und den Belegungseinheiten audimax Wi.Wi und audimax I.T

Anzeigenschluss von audimax mit großem Recruiting-Event-Special und den Belegeinheiten audimax Na.Wi und audimax JUR.A ist am 20. März 2015

Die Preisträgerinnen des zweiten Frauen-MINT-Awards von audimax und der Deutschen Telekom stehen fest.

Am 23. Januar ist Anzeigenschluss für die audimax I.T-Sonderausgabe zur CeBIT 2015.

Am 23. Januar ist Anzeigenschluss von audimax und audimax Wi.Wi mit einem Karrierespecial über Traineeprogramme.

Das Medienhaus audimax lobt zusammen mit MAHLE den audimax-MINT-Award Technik 2015 aus.

»Me, myself and I« oder: »Wie ich es schaffte, mich nicht mehr zu verbiegen.« So lautet das Thema des audimax-Kurzgeschichtenwettbewerbs 2014. Zu gewinnen gibt es ein iPad Air sowie 500 Euro.

Zweiter audimax-MINT-Award Mathematik ehrt Student Sebastian Walter von der TU München mit 3.000 Euro.

Das Hochschulmedienhaus audimax hat den ›Leser-Liebling‹ an die Gothaer Versicherung überreicht.

Anzeigenschluss für die nächsten audimax-Ausgaben ist am 14. November. Zusammen mit der Gesamtausgabe erscheint audimax ING. für Studierende der Ingenieurwissenschaften.

5.500 Euro Preisgeld setzen audimax und die Deutsche Telekom für den zweiten Frauen-MINT-Award aus

Anzeigenschluss für die nächsten audimax-Ausgaben ist am 17. Oktober. Es erscheinen audimax Wi.Wi und JUR.A.

audimax 12-2014 erscheint in Teilauflage mit dem Sonderheft ›Karriere-Highlights‹

Das Medienhaus audimax hat zusammen mit dem Automobilzulieferer Brose den ersten audimax-MINT-Award Technik für herausragende Abschlussarbeiten in den Ingenieurwissenschaften verliehen. Preisträger ist der Berliner Masterstudent Robert Zidek, der im Rahmen eines Stipendiums bereits ein...

Das Hochschulmagazin audimax hat den ›Leser-Liebling‹ an DEKRA überreicht.

audimax MEDIEN hat den ›Leser-Liebling‹ an den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) überreicht.

Samsung Electronics Deutschland erhielt am 24. Juni den »audimax-Leser-Liebling« und darf sich somit darüber freuen, die Anzeige mit der größten Zielgruppennähe in audimax Wi.Wi, dem Hochschulmagazin für angehende Wirtschaftswissenschaftler, platziert zu haben.

Auch 2014 suchen audimax und die Deutsche Telekom wieder herausragende Arbeiten von engagierten MINT-Studentinnen und -Absolventinnen. Es winken Preisgelder in Höhe von insgesamt 5.500 Euro.

Die Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG erhielt am 19. Mai den »audimax-Leser-Liebling« und darf sich somit darüber freuen, die Anzeige mit der größten Zielgruppennähe in audimax Na.Wi, dem Hochschulmagazin für angehende Naturwissenschaftler, platziert zu haben.

ZF Friedrichshafen erhielt am 30. April den ›audimax-Leser-Liebling‹ und darf sich somit darüber freuen, die Anzeige mit der größten Zielgruppennähe in audimax ING., dem Hochschulmagazin für angehende Ingenieure, platziert zu haben.

Die Media-Saturn-Holding GmbH erhielt am 29. April den »audimax-Leser-Liebling« und darf sich somit darüber freuen, die Anzeige mit der größten Zielgruppennähe in audimax IT., dem Hochschulmagazin für angehende Informatiker, platziert zu haben.

Die Mahle GmbH erhielt am 8. April den »audimax-Leser-Liebling« und darf sich somit darüber freuen, die Anzeige mit der größten Zielgruppennähe in audimax ING., dem Hochschulmagazin für angehende Ingenieure, platziert zu haben.

Modelle := Wahrheit lautet das Thema des audimax-MINT-Awards Mathematik 2014, den die audimax MEDIEN GmbH zusammen mit der Allianz Deutschland AG ausschreiben. Studierende der MINT-Fächer können sich um den mit insgesamt 5.000 Euro dotierten Award bewerben, indem sie ihre herausragende...

Was wäre die Automobilnation Deutschland ohne die Zulieferindustrie? Studierende der Ingenieurswissenschaften, die sich in ihren Abschlussarbeiten bevorzugt mit Themen aus dieser Branche befassen, können sich um den audimax MINT-Award Technik bewerben, den audimax MEDIEN und der Automobilzulieferer...

»Welche Anzeige im Heft gefällt dir am besten?« – Diese Frage stellt die Redaktion der audimax MEDIEN ihren Lesern mit jeder Ausgabe. Ziel der Aktion: audimax sucht den ›Leser-Liebling‹, die Anzeige, die die meisten studentischen Leser am schönsten finden. Diese Zielgruppennähe ehrt audimax dann mit...

Schweizer Studenten können sich freuen: Künftig gibt es auch in der Eidgenossenschaft audimax, die große kostenlose Karrierezeitschrift für Studierende im deutschsprachigen Raum.

Zur CeBIT im März publiziert audimax I.T erstmals eine Sonderausgabe für Studierende und Absolventen der Informatik. Anders als in anderen CeBIT-Titeln dreht sich bei audimax I.T CeBIT alles um Berufseinstieg in IT-Berufe – vor allem bei ausstellenden Unternehmen: Das kostenlose Magazin porträtiert...

Erst bleich, dann ungläubig und schließlich ganz baff: So beschreibt der Erstplatzierte beim audimax MINT-Award Informatik, Michael Roth, seine Reaktion auf die Nachricht über seinen Sieg. Er und seine Mitstreiter erhielten ihre Auszeichnungen am 5. Februar feierlich auf der IT-Fachmesse OOP in...

Informatikstudent Michael Roth ist Gewinner des ersten audimax-MINT-Awards Informatik und damit des Hauptpreises von 2.000 Euro. Den mit 1.000 Euro dotierten Platz zwei belegt der Masterstudent Andre Orth. 500 Euro erhält der drittplatzierte Roman Matzutt von der RWTH Aachen. Die Sieger überzeugten...

Österreichs Studenten können sich freuen: Künftig gibt es auch im Alpenstaat audimax, die große kostenlose Karrierezeitschrift für Studierende im deutschsprachigen Raum.

Große Preisverleihung in der Telekom-Hauptzentrale in Bonn Anfang Dezember: Die fünf Gewinnerinnen des ersten Frauen-MINT-Awards erhielten ihre Auszeichnungen und Preisgelder in Höhe von insgesamt 5.000 Euro. Mit ihren ausgezeichneten Abschlussarbeiten zu einem der Zukunftsfelder ›Gesundheit,...

»Welche Anzeige im Heft gefällt dir am besten?« – Diese Frage stellt die Redaktion der audimax MEDIEN ihren Lesern mit jeder Ausgabe. Ziel der Aktion: audimax sucht den ›Leser-Liebling‹, die Anzeige, die die meisten studentischen Leser am schönsten finden und die entsprechend mit der größten...

Kostenlos Bewerbungsfotos vom Profi, Bewerbungsmappencheck und eine Meetinglounge für ungezwungene Plaudereien zwischen Arbeitgebern und Bewerbern: So schaut das Rahmenprogramm der ›IT-CareerCruise‹ aus, der ersten Kontaktmesse für Studierende der IT und angrenzender Fachbereiche wie etwa...

Die kostenlose App ›Mensa-Jäger‹ fasst die Speisepläne von 550 Mensen deutschlandweit zusammen. Zum Start der Vorlesungszeit im aktuellen Wintersemester knackte der ›Mensa-Jäger‹ die 30.000er-Downloadmarke.

»Welche Anzeige im Heft gefällt dir am besten?« – diese Frage stellt die Redaktion der audimax MEDIEN ihren Lesern regelmäßig. Siehe da: Unkonventionell kommt an! Mit einer klug getexteten Anzeige und dem Wortspiel ›La deutsche Vita‹ warb sich das Staatsministerium Baden-Württemberg treffsicher ins...

Der Hochschulverlag audimax MEDIEN GmbH erweitert ab sofort die hausinterne Webentwicklungsabteilung um die 26-jährige Dhana Sauernheimer. Die studierte Medieninformatikerin bereichert mit ihren Spezialgebieten Frontend und Usability UX das Entwicklerteam des Nürnberger Verlags.

audimax MEDIEN und die Deutsche Telekom engagieren sich für die Förderung von Akademikerinnen in MINT-Studiengängen und -Berufen: Sie loben 2013 erstmals den Frauen-MINT-Award aus. Der mit insgesamt 5.000 Euro dotierte Preis wird für die besten Abschlussarbeiten von MINT-Studentinnen und jungen...

Die Aufmerksamkeit von Studenten und Absolventen gewinnen und die Deutsche Bahn als facettenreichen Arbeitgeber in den Fokus stellen – mit diesen Zielen starteten die Deutsche Bahn und audimax in eine große Medienkooperation. Der Konzernriese hatte sich vor drei Monaten für audimax als Medienpartner...

Schöner Erfolg: Die aktuelle Employer Branding-Kampagne der Deutschen Bahn kommt an – bei über 42 Prozent der audimax-Leser heißt es »Daumen hoch« für die DB.

Insgesamt zehn Jahre Regierungszeit prognostiziert Politikwissenschaftler Eckhard Jesse der amtierenden Bundeskanzlerin im Interview mit dem Hochschulmagazin audimax. Zusammen mit der aktuellen Ausgabe der ›audimax‹ erscheint am heutigen Freitag ein Booklet mit allen Infos zur Bildungspolitik der...

Die audimax-App Mensa-Jäger kann in den App-Stores unter dem Stichwort ›Mensa‹ nicht verfehlt werden: Dort rangiert die kostenlose Anwendung auf Platz 1 in den Suchanfragen!

Der Stellenmarkt für Studierende und Absolventen deutschlandweit gebündelt im audimax CAREER-CENTER – über 30.000 Jobangebote

Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden der Bundesagentur für Arbeit in der neuen audimax Wi.Wi

Zur Eröffnung des Nürnberger Christkindlesmarktes hat die audimax MEDIEN GmbH über 200 Kunden eingeladen, den Prolog des Christkindes mitzuerleben. Die Büroräume am Hauptmarkt bieten beste Sicht auf die Frauenkirche, von der aus das Nürnberger Christkind den Christkindlesmarkt eröffnet.

Das Hochschulmagazin audimax hat zusammen mit der Initiative ›MINT – Zukunft schaffen‹ den ersten MINT-Award verliehen.

audimax MEDIEN hat die praktische Mensa-Jäger-App ab November auch für das Apple-Betriebssystem iOS auf den Markt gebracht. Mit der Mensa-Jäger-App können sich damit auch alle iPhone-, iPad- und iPod-Besitzer jederzeit die Speisepläne von 514 Mensen in Deutschland auf den Bildschirm holen.

Die audimax-App ‚Mensa-Jäger’ knackt die 10.000er Download-Marke. Die Must-have-App für jeden Studenten. Für alle, die im Studium dem Schnitzel nicht selbst hinterher jagen wollen.

Die Nürnberger audimax MEDIEN GmbH ist weiter auf Expansionskurs: Sie erweitert ihr Portfolio um zwei weitere Frequenzen von audimax Wi.Wi und investiert stark in das audimax CAREER-CENTER als spezifische und klar definierte Absolventen-Jobbörse.

Am 30. September fand im Neuen Museum Nürnberg der zweite MINT-Kaminabend in der Metropolregion Nürnberg statt, veranstaltet und organisiert von audimax MEDIEN.

audimax MEDIEN GmbH und MINT schließen Kooperationsvertrag.

Gesamtausgabenkonzept um eine weitere Belegungseinheit ausgebaut.

Lange Diskussionen in den audimax-Verlagsräumen zur Fachkräftelücke.


Artikelsuche

Pressestimmen