Gründe warum du in der NRW studieren solltest!

Alle Theorie ist grau? Nicht bei uns in NRW. Hier ist sie bunt und groß. Dich erwartet: Studentenleben der Extra-Klasse.

Mann schaufelt Erde - Schriftzug gleich gibbet wat

1. So schön
Rheinsteig. Fünf Jahreszeiten. Zeche Zollverein. Belgisches Viertel. Die Eifel. Massig Stauseen. Rhein in Flammen. Helge Schneider. Rheinuferpromenade. Aachen. Sorry, aber braucht’s da noch Argumente zum Dableiben? Millionen Touristen können nicht irren.

2. So sporty
Biken. Surfen. Klettern. Bergsteigen. Kanufahren. Segeln. Drachenfliegen. Wandern. NRW hat alles, was es zum Theorie-Ausgleich braucht.

3. So breit
Bitte wählen: fast 2000 Bachelor-Studiengänge von Agribusiness bis Zukunftsenergien buhlen um deine Gunst. Berufsbegleitend oder Vollzeit, Fernstudium oder Präsenz.

4. So international
Partnerschaften und Forschungskooperationen mit Institutionen auf der ganzen Welt – das bieten unsere Hochschulen, dazu internationale Studiengänge mit Unterrichtssprache Englisch: So bist du in NRW und der Welt daheim.

5. So straight
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Wir sind ein überaus erfolgreicher Wirtschaftsstandort – momentan für dich noch weit weg, aber die Zeit wird kommen, in der dich Karrieremöglichkeiten interessieren: Viele Studiengänge an unseren Hochschulen sind auf die Bedürfnisse der Wirtschaft abgestimmt. Die Arbeit mit neuesten Forschungsergebnissen und moderne Ausstattung sind dein Sprungbrett in die Arbeitswelt von morgen.

6. So authentisch
Chi-Chi und Schnickschnack braucht’s bei uns nur ab und zu. Ansonsten gilt: Mehr Sein als Schein. Einsilbigkeit und Einzelgängertum bleiben außerhalb der Landesgrenzen, bei uns musst du keine Angst haben vor Kontaktarmut im Studium: Was fürs Leben gilt, gilt auch fürs Studium.

7. So cosy
Eltern nerven. Klar. Gerade kurz vor dem Abi. Aber trotzdem. In globalisierten Zeiten ist es manchmal besser, als du dir jetzt grade vorstellen kannst, nicht allzu weit vom Nest entfernt zu sein. Heimkommen heilt. Zumindest die Seele. Ist der Weg nicht so weit – umso besser.

8. So lecker
Okay, ernährungswissenschaftlich wäre das zu diskutieren. Aber: Currywurst. Himmel und Ähd. Killepitsch. Printen. Halver Hahn. Pillekuchen. Und natürlich: Bier. Kölsch. Pils. Alt. Wir sind das Bundesland mit den meisten Biersorten. Muss keiner nach Bayern deshalb.

9. So schlau
Die akademische Ausbildung in NRW ist Top: Exzellente Lehrqualität und international einen ausgezeichneten Ruf – das bietet sie. Höchste Standards gewährleistet die Überprüfung aller Studiengänge und Institutionen von unabhängigen Akkreditierungsagenturen.

10. So famous
Udo Lindenberg, Alice Schwarzer, Gerhard Schröder, Joseph Beuys, Nena, Konrad Adenauer oder Beethoven – alle in NRW geboren. Und das ist nur ne Auswahl. Scheint hier an der Luft zu liegen.


Anzeige

Anzeige