Ausbildung: Sport- & Fitnesskaufmann - Erfahrungsbericht

Sportleidenschaft mit anderen teilen!

Fitnesskauffrau Sarah Ahmad

»Es ist das Fitnesskonzept der Zukunft«, erklärt Sarah ihre Wahl für SoulPlus. Die angehende Sport- und Fitnesskauffrau gibt nicht nur Kurse und Personal-Training – sie schreibt Trainingspläne und arbeitet am Empfang.

Anfangs fiel es ihr schwer, offen auf die Kunden zuzugehen, aber das ist mittlerweile passé. »Das Besondere ist die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Menschen und dass ich neue Ideen ins Training miteinbringen kann«, erklärt die 25-Jährige und fügt hinzu: »Es ist toll zu sehen, wenn sich die Fitnessziele erfüllen oder die Krankheitsbilder der Kunden verbessern.« Daher ist es nicht abwegig, dass sie ihre Zukunft im Sportrehabilitationsbereich sieht.

Sarah Ahmad liebt Sport und trainiert mit ihrem Wissen andere


Anzeige

Anzeige