Duales Studium bei Rücker
Duales Studium bei Rücker privat

Duales Studium bei Rücker

Dualer Praktiker: Stephan Zimmermann tüftelt an Fahrzeugen

Der Familie sei Dank: »Mein Bruder ist bereits in seinem dritten Ausbildungsjahr bei Rücker und hat zu Hause viel erzählt«, erzählt Stephan Zimmermann.

Weil der 19-Jährige sich für Technik interessiert und aus dem Großraum Wolfsburg stammt, lag es nahe sich im Fahrzeugbau umzusehen. Familienbande führten ihn zum Zulieferer Rücker AG. Am Standort Gifhorn absolviert der 19-Jährige ein Studium im Praxisverbund (StiP), was bedeutet, dass er zusätzlich zu einem Studium der Fahrzeugtechnik eine Ausbildung zum technischen Produktdesigner absolviert.

Theorie und Praxis wechseln semesterweise und für Zimmermann ist klar, dass ihm letztere mehr zusagt: »Im Betrieb gefällt mir die allgemeine Stimmung besser, die Menschen sind lockerer.« Sechs Semester liegen noch vor ihm, was Zimmermann aber schon jetzt weiß: »Eine viel bessere Perspektive kann man nicht haben.«



Anzeige

Anzeige