duale Studentin bei Bosch

Duales Studium: Elektrische Energie / Automatisierungstechnik

Katharina Anhalt studiert dual mit einem Ziel: Ingenieurin

»Nach dem Abitur habe ich eine technische Berufsausbildung bei der Robert Bosch Fahrzeugelektrik Eisenach GmbH mit berufsintegriertem Studium an der FH Schmalkalden (BISS-Studium) begonnen.

In den ersten zwei Jahren durchlief ich die Ausbildung als Elektronikerin für Automatisierungstechnik, im dritten Jahr nahm ich das Studium auf und habe erfolgreich meine Facharbeiterprüfung abgelegt.

Momentan befinde ich mich im siebten Semester und absolviere mein Pflichtpraktikum bei Robert Bosch. Meine Praxisphasen bei Bosch helfen mir, das erlernte Wissen besser zu verstehen.

Die FH Schmalkalden fördert mittels der sehr gut ausgestatteten Labore den Bezug zur Praxis zusätzlich. Hinzu kommt, dass niemand an der FH nur eine Nummer ist: Professoren, Mitarbeiter und Studenten kennen sich untereinander und unterstützen sich gegenseitig. Nach meinem Bachelor plane ich ein Masterstudium mit dem Schwerpunkt Elektro- und Informationstechnik – ebenfalls an der FH Schmalkalden. Langfristig strebe ich eine Position als Ingenieurin bei Robert Bosch an.«


Anzeige

Anzeige