Kreis aus Zahlen an der Tafel
@Pixabay

Dreiundsiebzig.

Laut Supernerd Sheldon Cooper ist 73 die beste Zahl. Seine wie immer schlüssige Begründung:

"Welches ist die beste Zahl, die bekannt ist? Aber bedenkt: Es gibt nur eine korrekte Antwort. [...] Die beste ist nämlich die 73. Ihr fragt Euch bestimmt wieso. Die 73 ist die 21. Primzahl, ihre Spiegelzahl die 37 ist die 12., deren Spiegelzahl die 21 ist das Produkt der Multiplikation von - haltet Euch fest - 7 und 3. Na, na, was hab ich gesagt."

Leonard: "Schon klar, die 73 ist der Chuck Norris des Zahlenuniversums."

Sheldon: "Das hätte Chuck Norris wohl gern. Binär ausgedrückt ist die 73 ein Palindrom: 1001001, rückwärts 1001001, also exakt das Selbe. Chuck Norris ergibt rückwärts einfach Sirron Kcuhc."

(Quelle: filmgarb.com)

Klar? Klar. Respekt vor den Drehbuchautoren.


Anzeige

Anzeige