Schnupperkurs für Gründer? – Dann ab zu dem 5-Euro-Business!

Studierende der Friedrich-Alexander-Universität und Technische Hochschule Nürnberg haben jedes Wintersemester im Rahmen des „5-Euro-Businesses“ die Möglichkeit ein Start-Up zu gründen, um erste Einblicke und Erfahrungen rund um das Thema des eigenen Unternehmens zu sammeln

Thomas Drouault / Unsplash

Hintergrund „5-Euro-Business“:
Beim „5-Euro-Business“-Wettbewerb agieren Studierende parallel zum Studium sechs bis neun Wochen lang als Unternehmer. Im Team entwickeln sie eine Geschäftsidee und bekommen das nötige Fachwissen in begleitenden Seminaren in den Bereichen Marketing, Projektmanagement und Recht vermittelt. Abschluss und Höhepunkt des Projekts ist die Abschlussveranstaltung, bei der die Gründerteams ihr Unternehmen vor einer fachkundigen Jury mit Vertretern aus Wirtschaft und Hochschule präsentieren.

Team Sixty:
Eines der teilnehmenden Gruppen ist die Sixty Cardgame GbR bestehend aus Fritz Meise (Wirtschaftsingenieur), Yetian Zhou (International Production), Patrick Schönberger (Wirtschaftswissenschaften) und Diem Chau (Wirtschaftswissenschaften). Das Team möchte mit einem eigenen innovativen Kartenspiel überzeugen. Sixty ist ein einfaches Strategiekartenspiel, in dem beide Spieler dieselben Voraussetzungen haben. Die 60 BasePoints des Gegners müssen mit strategisch guten Kartenkombinationen erschöpft werden, während die eigenen verteidigt werden müssen. Die 60 BasePoints sind auch der Grund für die Namensgebung des Kartenspiels. Durch das moderne Design, das sich an das urbane Leben, Graffiti und Streetart orientiert werden dadurch vor allem Stadtkinder angesprochen, die viel Wert auf die Ästhetik legen. Des Weiteren wird durch die Gestaltung des Spiels eine Verbindung zwischen dem traditionellen Kartenspiel und dem modernen Style geschaffen. Durch Kooperationspartner wie unter anderem der Shop des Neuen Museums in Nürnberg, Citydruck Nürnberg und Ultra Comix wird es dieses Projekt exklusiv lokal produziert und vertrieben.

Mehr Informationen zu dem Kartenspiel findet ihr auf der Facebook Seite: www.facebook.com/sixtycardgame

Projektträger:
Das „5-Euro-Business“ ist ein Projekt des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.


Anzeige

Anzeige