Chris und Chris
Chris und Chris Chris Omprakash Sharma

Chris und Chris

Ratespiel aus dem Land der kernigen Jungs: Wer ist der Freeclimber, wer der Unterwasser-Eishockeyspieler?

Während der eine hoch in den Bergen unterwegs ist, klebt der andere im eisigen Wasser unter einer dicken Eisscheibe.
Chris Omprakash Sharma hängt seit seinem zwölften Lebensjahr am Berg – ohne Seil wohl gemerkt. Der 1,85 Meter große, 75 Kilogramm schwere Profi-Kletterer wuchs in den Santa Cruz Mountains auf und gewann bereits mit 14 Jahren die nationalen Klettermeisterschaften in den USA. Nachdem er völlig allein 1.000 Meilen durch Japan wanderte und die schwersten Kletter-Routen der Welt wie ›Dreamtime‹ oder ›Realization‹ gemeistert hatte, konzentrierte sich der Amerikaner vor allem darauf, eigene Routen zu kreieren. Dazu gehören die ›Jumbo Love‹ am Clark Mountain, ›Neanderthal‹ und ›First round, First minute‹.


Anzeige

Anzeige