privat

BioEnergie an der HFR - Erfahrungsbericht

Sascha Becker begeistert sich für Energie aus nachwachsenden Rohstoffen

»Ich habe für mich einen Studiengang zur Weiterbildung gesucht, der zukunftsorientiert und praxisnah ist. Dabei bin ich auf den Studiengang BioEnergie an der Hochschule für Forstwirtschaft in Rottenburg (HFR) gestoßen und dieser hat mich sofort angesprochen, da dieser Studiengang genau das bietet was ich gesucht habe.

Er zeigt mir viele Möglichkeiten der Energiegewinnung aus nachwachsenden Rohstoffen und Biomassen auf sowie einen Überblick über die Themengebiete Energiegewinnung aus Wind, Sonne und Wasser. Mit dem integrierten Praxissemester konnte ich die theoretischen Lehrinhalte nochmals sehr stark vertiefen und habe einen guten Überblick über das spätere mögliche Arbeitsumfeld bekommen können.«


Anzeige

Anzeige