Fit für die Zukunft des Managements

Manager von morgen, aufgepasst: An der Hochschule der Wirtschaft für Management in Mannheim lernst du, wie du moderne Unternehmen richtig organisierst und steuerst.

Die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule im Herzen Mannheims. Seit 2011 bietet die HdWM praxisorientierte Bachelor- und Master-Studiengänge an. Sie basieren auf einem in Deutschland einmaligen Studienmodell, das die Vorteile eines Vollzeitstudiums mit denen des dualen Studiums kombiniert und darüber hinaus von Partnerunternehmen der HdWM gefördert wird.

Einmaliges Studienmodell in Deutschland

Die HdWM verfolgt das Ziel, leistungsmotivierte Studierende für die Management-Anforderungen moderner Unternehmen auszubilden und so den Arbeitsmarkt der Zukunft aktiv mitzugestalten.


Anzeige

Durch das HdWM Studienmodell, das geförderte Management-Studium, werden die Vorteile des klassischen Vollzeitstudiums und des dualen Studiums optimal miteinander verbunden, um den Studierenden Flexibilität und Praxiserfahrung bieten zu können. In Zusammenarbeit mit namhaften Großunternehmen sowie innovativen kleinen und mittelständischen Unternehmen wurden die Studieninhalte speziell auf die Erfordernisse des Arbeitsmarktes der Zukunft ausgerichtet.

Die Studierenden lernen während des Studiums die HdWM-Partnerunternehmen kennen und können, unterstützt vom hochschuleigenen Career Service, den idealen Partner für die Praxisphasen finden. Das geförderte Management-Studium bietet noch einen weiteren Vorteil: Die Partnerunternehmen übernehmen einen Teil der Studiengebühren jedes Studierenden – als Gegenleistung, dass sie Zugang zu einem Pool an jungen Talenten bekommen, die ideal auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgebildet sind.

Vielfältige Studiengänge mit Praxisorientierung und fairen Zugangsvoraussetzungen

Studieninteressierte können je nach Interesse und Karriereziel den passenden Studiengang wählen. Egal, ob angehende Sales Manager, Consultants, Start-up-Gründer oder Marketingmanager – für jeden Berufswunsch gibt es an der HdWM den passenden Management-Studiengang. Neben den klassischen Management-Studiengängen ist die HdWM auch im sozialen Bereich mit dem Studiengang B.A. Soziale Arbeit – Integrationsmanagement gut aufgestellt. Der Internationale Bund e.V. (IB) ist Mehrheitsgesellschafter der HdWM und einer der größten sozialen Träger in Deutschland. Der soziale Leitgedanke des IB spiegelt sich auch in den Management-Prinzipen der HdWM und den Studiengängen wider: Nachhaltigkeit für langfristig tragfähige Geschäftsmodelle werden in allen Studiengängen auf Bachelor- und Master-Niveau gelehrt.

Ziel der HdWM ist es, allen motivierten und talentierten Managern von Morgen den Weg ins Studium zu ermöglichen. Deshalb sind alle HdWM-Studiengänge ohne NC-Beschränkung. Das Aufnahmeverfahren dient dazu, die Motivation und die Karriereziele mit dem Profil des Studiengangs abzugleichen. Dies soll besonders den ›Hidden Talents‹ helfen, ihre Talente im Studium zu entwickeln.

Die HdWM Management-Master: Der nächste Schritt für die Karriere

Nach dem Bachelor-Abschluss geht das Bildungsangebot der HdWM nahtlos weiter. In drei Master-Studiengängen kann man sein Wissen weiter ausbauen und so die Karriereoptionen nochmals erhöhen. Auch hier kann man je nach Karriereziel den passenden Studiengang wählen. Praxisorientiertes Management-Know-how erhält man im M.A. Business Management, der auf Deutsch und als eigenständiger Studiengang mit internationalem Fokus auf Englisch angeboten wird. Für Menschenkenner gibt es ab dem Wintersemester 2019/20 neu den M.Sc. Psychologie – Organisationspsychologie (in Akkreditierung), der für die Wirtschaft ausbildet. Beide Studiengänge bieten viel Freiraum für Praxiserfahrung und praktisch orientierte Vertiefungs- und Anwendungsfächer.

Ein Beitrag in Kooperation mit der HdWM.