WHZ Racing Team | UAS Zwickau

Top-Meldungen

Wir möchten Ihnen die Menschen vorstellen, die all das, was sie auf den Events sehen und auch noch sehen werden, geschaffen haben.

Der Flughafen Tempelhof in Berlin erwartete uns, als wir am Freitag, den 22.05.2015, mit unserem Trailer auf dem Veranstaltungsgelände ankamen. Bereits am Vortag des Events konnten sich schon einige Teammitglieder mit der Strecke vertraut machen und letzte Vorbereitungen treffen.

Steckbrief: WHZ Racing Team

2006 startete auch in Deutschland die Formula Student mit einem Event in Hockenheim. Zunächst noch Zuschauer, gründete eine Gruppe von Studenten aus Zwickau damals das WHZ Racing Team und schickte bereits im Folgejahr sein erstes Rennauto für die Westsächsische Hochschule in den Wettbewerb.

In den darauffolgenden Jahren machte sich das Team auch im internationalen Kontext einen Namen und fuhr immer größere Erfolge ein. Im Jahr 2010 belegte das Team nicht nur den 10. Weltranglistenplatz, es baute erstmals zwei Autos in einer Saison. Die Ära der Elektroklasse in der Formula Student brach an. Neben einem Verbrenner ging auch ein Elektrorennwagen für Zwickau ins Rennen, dessen Allrad-Konzept das Erste in der Formula Student Electric war. Künftig konzentrierte man sich rein auf den elektrischen Antrieb und bestätigte Jahr um Jahr die Stellung auf den vorderen Plätzen in der Welt. 2012 schaffte das Team erstmals den Gesamtsieg auf dem Event in Varano de Melegari, Italien. Mit dem Leichtbau-Konzept bewies das WHZ Racing Team im Jahr darauf Innovationsfähigkeit und schaffte es schließlich auf den 3. Platz der Weltrangliste. Auch mit dem letztjährigen Fahrzeug konnten wir unsere Erfolgsgeschichte weiter ausbauen.

Um auch in diesem Jahr an diese anknüpfen zu können, liegt der Fokus des diesjährigen Fahrzeuges auf Zuverlässigkeit und Sicherheit, bei gleichzeitig gesteigerter Leistungsfähigkeit aller Systeme.

 

 

Unser diesjähriges Rollout ist passé und nach einigen strapaziösen und turbulenten Wochen kehrt nun etwas Ruhe in unsere Werkstatt ein.

So beständig wie das Ziel, jedes Jahr ein voll funktionstüchtiges Fahrzeug zu bauen, ist auch seine Präsentation. Die Formula Student, Kinderstube der Formel 1, beginnt mit dem was aus den Köpfen vieler Studenten entsteht

Artikelsuche

Logo: