Bauingenieurwesen: Studium

Masterstudiengang an der Hochschule Rottenburg

Ab dem Wintersemester 2014/2015 wird an der Hochschule Rottenburg der Masterstudiengang ›Ressourceneffizientes Bauen‹ angeboten.

Den Studierenden werden dabei grundlegende Kenntnisse für ressourceneffiziente Produkte und Prozesse im Bauwesen vermittelt.

Bauingenieure: Gute Perspektiven

Nach einer Berechnung des Hauptverbandes der Deutschen Bauindus­trie liegt der Bedarf an Bauingenieuren derzeit bei rund 4.500 Neueinstellungen pro Jahr.

Nur rund 3.000 Absolventen schließen das Studium jährlich ab. 

Bauingenieur: Duales Studium

Artikelsuche

www.mint-minded-company.de

Ausgewählte Unternehmen, die sich in besonderer Weise um die Förderung des MINT-Gedankens bemühen, ehrt audimax mit dem ‘MINT Minded Company-Siegel’. Diese Auszeichnung ist für Unternehmen nicht mit Kosten verbunden und kann nicht käuflich erworben werden, sondern du kannst die Unternehmen vorschlagen!

Bauingenieurwesen: Infos

Bauingenieur: Karriere
Erfahrungsberichte, Branchenchecks und Vorstellung potenzieller Arbeitgeber
Studium: Bauingenieurwesen
Wir wird man Bauingenieur und wo werden entsprechende Studiengänge angeboten?
Stellenangebote Bauingenieur
Jobs, Praktika und Einstiegsstellen für Absolventen des Bauingenieurwesens
Gehalt als Bauingenieur
Verdienst von Bauingenieuren nach dem Studium während des Berufseinstiegs

Kennst du MeinProf.de?

Auf MeinProf.de kannst du herausfinden, wie andere Studierende die Kurse an deiner Hochschule bewerten. Auch zum Thema Bauingenieurwesen sind jede Menge Lehrveranstaltungen angelegt - informiere dich jetzt!

Verrückte Rekorde

  • Die längste Rolltreppe der Welt befindet sich in der Moskauer U-Bahn-Station ›Park Pobedy‹. Sie ist 126 Meter lang, für eine Fahrt benötigt man 2:40 Minuten.
  • Etwas länger dauert es, um die vermutlich größte Waschstraße der Welt zu durchqueren. Diese steht in Stuttgart und kostete 28 Millionen Euro. Bis zu 4.000 Autos können hier pro Tag gereinigt werden.
  • Das war etwas für Männer, jetzt sind Frauen dran: Das weltweit größte Einkaufszentrum steht in China – und ist eine der größten Fehlplanungen der Geschichte. 2.350 Geschäfte hätten auf den 660.000 Quadratmetern der ›South China Mall‹ Platz – aber nur 47 Geschäfte gibt es. Das Einkaufszentrum, in dem sich ein paar Themenparks, Kinos, ein Nachbau des Arc de Triomphe und auch eine Achterbahn befindet, leidet unter extremen Kundenmangel und einer daraus resultierenden Leerstandsquote von 99 Prozent.
  • Und jetzt weg vom Größenwahn und hin zum schmalsten bewohnbaren Haus. Das steht in Kiel und misst an seiner schmalsten Stelle 80 Zentimeter. Die Grundfläche beträgt 29 Quadratmeter.