Jetzt fängt der Spaß des Lebens an

Studieren inklusive Gehalt und Berufserfahrung

Endlich Abitur – und jetzt? Studium oder Ausbildung? Mit einem Studium sichert man sich einen akademischen Abschluss. In einer Ausbildung dagegen sammelt man wichtige Praxiserfahrung und verdient sein eigenes Geld. Es ist aber auch beides möglich: Mit einem dualen Bachelorstudium kombinieren die Studenten einen staatlich anerkannten Hochschulabschluss mit einer praktischen Ausbildung - und ein Gehalt gibt es obendrauf.

Die Düsseldorfer IST-Hochschule für Management bietet eine ganze Reihe verschiedener dualer Studiengänge an und hat sich dabei auf Zukunftsbranchen spezialisiert, in denen die Arbeit besonders viel Spaß macht. „Junge Menschen möchten heute vor allem zwei Dinge:


Anzeige

Gut bezahlte und sichere Arbeitsplätze – und Spaß an der Arbeit. In unseren Branchen Sport, Fitness, Gesundheit, Tourismus, Hotellerie, Kommunikation, Wirtschaft, Medien und Eventmanagement macht der Beruf Freude. Und das duale Studium auch“, sagt Dr. Katrin Gessner-Ulrich, Präsidentin der IST-Hochschule.

Emotionen pur in Sport und Fitness

Wer Spaß am Umgang mit Menschen und keine Angst vor Sit-ups hat, findet im dualen Bachelor-Studiengang „Fitness and Health Management“ die perfekte Ausbildung. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung neuester Trainingskonzepte und deren praktischer Umsetzung. Für den Weg ins Sportmanagement bietet sich der Studiengang „Sportbusiness Management“ an. Hier bekommen die Sportmanager von morgen genau das Know-how, das sie für eine Karriere in dieser durch Leidenschaft geprägten Branche benötigen.

Vorhang auf für Event- und Medienprofis

Wie wird man Eventspezialist und Kommunikationsprofi in Einem? Mit dem Studium „Kommunikation und Eventmanagement“. Hier wird solides Kommunikationswissen mit Event-Know-how kombiniert. Medienmacher der Zukunft erhalten im Studiengang „Kommunikation und Medienmanagement“ einen Überblick über die Medienpraxis und internationale Medien und werden so zu Experten der crossmedialen Kommunikation.

Reisende und Gastgeber

Wer sich in der Welt zuhause fühlt, kann seine Reiseleidenschaft mit dem Studiengang „Tourismus Management“ zum Beruf machen. Mit dem hier vermittelten Fachwissen stehen die Türen zu Reiseveranstaltern, Kreuzfahrgesellschaften und Touristikkonzernen offen. Oder man lädt die Welt zu sich ein. Im Studiengang „Hotelmanagement“ erwerben Studierende alle wichtigen Sozial-, Methoden- und Führungskompetenzen, um sich als perfekter Gastgeber auf internationalem Parkett bewegen zu können.

Die Zahlen im Fokus

Der Gesundheitsmarkt wächst. Manager, die einerseits mit Zahlen umgehen können, andererseits die Besonderheiten der Branchen kennen, sind gesucht. Der Studiengang „Management im Gesundheitswesen“ kombiniert genau diese beiden Aspekte. Wer sich breiter aufstellen möchte, studiert „Business Administration“. Hier liegt der Fokus auf Dienstleistungsmanagement und Digitalisierung.

Die meisten Studiengänge der IST-Hochschule können je nach individuellem Wunsch in Vollzeit, Teilzeit oder auch dual absolviert werden. Bei der dualen Variante sammeln die Studenten parallel zum Studium schon wertvollen Praxiserfahrung. Zudem zeichnen sich alle Studiengänge durch einen extrem hohen Anteil an fachspezifischen Inhalten aus – vom ersten Semester an – und bereiten die Studierenden auf anspruchsvolle Positionen in spannenden Branchen vor. Schließlich fängt nach dem Abitur der Spaß des Lebens erst richtig an.

Beitrag der IST-Hochschule für Management


Bachelor-Studiengänge an der IST-Hochschule

Dank der modernen Lernmethoden lassen sich die IST-Studiengänge maximal flexibel absolvieren. Die Studenten studieren wann sie wollen und wo sie wollen. Und das wahlweise in Teilzeit, Vollzeit oder als duale Studienvariante.

www.ist-hochschule.de


Bachelor Sportbusiness Management

Der direkte Schritt ins Sportbusiness mit praktischer Erfahrung im Betrieb und besten Aussichten auf einen anschließenden Arbeitsvertrag.

Sportbusiness Management


Bachelor Management im Gesundheitswesen

Bei diesem praxisnahen Einstieg in den Gesundheitsmarkt können die Studenten durch Wahlmodule ihren Bachelor nach individuellen Interessen ausrichten.

Management im Gesundheitswesen


Bachelor Fitness and Health Management

Bei diesem Bachelor lernen Studenten gleichermaßen Trainingspraxis und Managementaufgaben, dank inkludierter Trainer-Lizenzen können schon frühzeitig spannende Aufgaben übernommen werden.

Fitness and Health Management


Bachelor Hotelmanagement

In diesem Studium sammeln die Studenten umfangreiche Praxiserfahrung und profitieren von den renommierten Kooperationspartnern und der Branchenexpertise der IST-Hochschule und der ihrer Dozenten.

Hotelmanagement


Bachelor Tourismusmanagement

Die optimale Vorbereitung auf leitende Positionen im Tourismus. Studenten profitieren am IST von 30 Jahren Branchenerfahrung.

Tourismus Management


Bachelor Kommunikation und Eventmanagement

Mit nur einem Studiengang gleichzeitig Kommunikationsprofi und Eventspezialist werden!

Kommunikation und Eventmanagement


Bachelor Kommunikation und Medienmanagement

Ob analog oder digital – dieses Fernstudium bereitet optimal auf leitende Positionen in der Kommunikations- und Medienbranche vor.

Kommunikation und Medienmanagement


Bachelor Business Administration

Der Studiengang für alle Management-Allrounder. Öffnet die Tür zu Führungspositionen in beinahe allen Branchen.

Business Administration


Weiterbildungen am IST-Studieninstitut

Für alle, die sich in kürzerer Zeit weiterbilden möchten und auf renommierte Kooperationspartner, langjährige Erfahrung und modernste Lehrmethoden setzen, sind die Weiterbildungen am IST-Studieninstitut die richtige Wahl.

IST-Studieninstitut