BCG Logo

Als Mediziner zur Boston Consulting Group (BCG)

Dr. Mehdi Shajari ist Consultant bei BCG und damit nicht der Einzige, der nach dem Medizinstudium als Unternehmensberater tätig ist. Ein Erfahrungsbericht.

"Nach meinem Medizinstudium habe ich mich entschlossen, nicht als Arzt zu arbeiten, sondern bei BCG als Unternehmensberater einzusteigen. Durch Freunde, die ebenfalls in der Beratung tätig sind, wurde ich auf die Möglichkeiten aufmerksam, welche die Unternehmensberatung auch Nicht-Wirtschaftswissenschaftlern bietet.

Ich informierte mich und war schnell von den vielseitigen und interessanten Herausforderungen überzeugt.

Mich reizte die Chance, mich in kurzer Zeit weiterzuentwickeln, viel zu lernen und von Anfang an Verantwortung übernehmen zu können. Meinen Entschluss habe ich nicht bereut: Ich habe noch nie zuvor in so kurzer Zeit an so vielen spannenden Themen gearbeitet. Außerdem schätze ich die flachen Hierarchien und die intensive Zusammenarbeit mit tollen Kollegen.

Als Mediziner bin ich auch keine Ausnahme bei BCG: Insgesamt hat lediglich die Hälfte meiner Kollegen einen wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund, die übrigen kommen aus den unterschiedlichsten Fachbereichen. Die verschiedenen Perspektiven ergänzen sich – und so entstehen die besten Ideen." 

The Boston Consulting Group (BCG) – Dr. Mehdi Shajari, Consultant 


Anzeige

Anzeige