Mit Kinderspielzeug zum Red Bull Kettenreaktion-Sieg!

Deutschlands kreativste Dosenöffner stehen fest! (Fotos auf dieser Seite: Formzwei/Red Bull Content Pool)
Deutschlands kreativste Dosenöffner stehen fest! (Fotos auf dieser Seite: Formzwei/Red Bull Content Pool)

Das Team santapauliperlen aus Hamburg räumt ab. Tüftler aus Flieden holen sich den Jury-Preis.

Deutschlands kreativste Dosenöffner stehen fest: Das Team santapauliperlen aus Hamburg holt sich den Sieg bei der Red Bull Kettenreaktion. Das Team um Studentin Lisa Steinbacher überzeugte beim Public Voting ganz Deutschland. Sie baute mit ihrem Team eine überraschende Kettenreaktion, die am Ende eine Dose Red Bull geöffnet hat.

Mit dieser Leistung sichert sich das Team santapauliperlen einen Trip zu einem europäischen Stopp der Red Bull X-Fighters, des Red Bull Air Race oder ein Wochenende bei der MotoGP am Sachsenring.

Außerdem darf sich jedes Team-Mitglied über ein Werkzeugset im Wert von 1.000 Euro freuen.


Der Gewinner-Clip der Red Bull Kettenreaktion:


In punkto Kreativität sorgte das Team The Builders für Begeisterung. Die Mannschaft um Team-Kapitän Jonas Panfil aus Flieden (Hessen) hat die größte und spektakulärste Kettenreaktion gebaut – zumindest wenn es nach der kompetenten Jury geht. Heimwerker-Moderator Jan Köppen, Physik-Professor Wolfgang Kinzel und XTREME-Handwerker Marc waren sich schnell einig, dass diese aufwändige und überdimensionale Kettenreaktion ihr Favorit ist.

Als Gewinner des Jurypreises freut sich das Team The Builders über eine Kettenreaktion® XXL von unserem Partner BITOU. Bis zu zehn Teilnehmer bauen hier gemeinsam mit den Profis von BITOU noch einmal gemeinsam eine Kettenreaktion. Obendrauf gibt’s einen Baumarkt-Gutschein für jedes Teammitglied.

Artikelsuche

(Zum Vergrößern anklicken!)
Öffnet eine Dose Red Bull durch eine kreative Kettenreaktion und gewinnt ein energiegeladenes Wochenende!