Pädagogische Hochschule Weingarten

Bildung – Chancen – Zukunft

Die 1962 gegründete Pädagogische Hochschule Weingarten bietet ihren Studierenden neben einem forschungsbasierten und praxisbezogenen Studium ein attraktives Umfeld in einer der schönsten Regionen Deutschlands. In der besonderen Atmosphäre der barocken Klosteranlage auf dem Martinsberg lernen, forschen und arbeiten rund 3500 Studierende sowie 250 Beschäftigte.

Das Studienangebot umfasst 12 innovative Bachelor- und 11 Master-Studiengänge im Bereich der Bildungswissenschaften. Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind Bildung für nachhaltige Entwicklung, Digitale Medien und Umgang mit Heterogenität. Die Pädagogische Hochschule verfügt über das Promotionsrecht und auch Habilitationen sind möglich. An der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung können Fortbildungen und Kontaktstudiengänge absolviert werden.

Das Forschungsprofil der Pädagogischen Hochschule Weingarten ergibt sich aus den Fragestellungen der Bildungswissenschaft, insbesondere bezogen auf nachhaltiges Lehren und Lernen in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen. Ein wesentlicher Fokus liegt dabei auf dem Begriff des „lebenslangen Lernens“, der sich auch in der Struktur der interdisziplinären Forschungszentren für Elementar- und Primarbildung, Sekundarbildung, Bildungsinnovation und Professionalisierung sowie Regionalität und Schulgeschichte widerspiegelt.

Die PH Weingarten ist in der Region fest verwurzelt. Sie arbeitet mit der benachbarten Hochschule Ravensburg-Weingarten eng zusammen und pflegt im Rahmen der Internationalen Bodensee-Hochschule (IBH) gute Beziehungen zu Partnern rund um den Bodensee. Aber ihr Blick reicht weit über den Tellerrand der Alpen hinaus. Partnerschaften mit Universitäten innerhalb und außerhalb Europas ermöglichen den Studierenden, eigene Auslandserfahrungen zu sammeln, und den Lehrenden einen internationalen Austausch in Forschung und Lehre.

Die Stadt Weingarten ist bekannt für ihr umfangreiches Fest- und Kulturprogramm, etwa das Welfenfest, die Klosterfestspiele, Konzerte und vieles mehr. Zum Ausgehen und Einkaufen lädt das benachbarte Ravensburg mit seinem mittelalterlichen Flair, Geschäften und Straßencafés ein. Für Sport und Freizeitaktivitäten finden Studierende in Weingarten zahlreiche Sportstätten und ein buntes Vereinsleben. Und wem das nicht reicht: Die Alpen und der Bodensee sind sprichwörtlich nur einen Katzensprung entfernt.

Bachelor:

  • Bewegung & Ernährung
  • Elementarbildung
  • Lehramt an beruflichen Schulen in Kooperation mit der Hochschule Ravensburg-Weingarten
  • Lehramt Grundschule
  • Lehramt Sekundarstufe I
  • Lernförderung
  • Logopädie
  • Medien- und Bildungsmanagement
  • Mehrsprachigkeit und Interkulturelle Bildung
  • Umweltbildung

Master:

  • Alphabetisierung und Grundbildung
  • Deutsch als Fremdsprache und Interkulturelle Bildung
  • Early Childhood Studies
  • Inter-Kulturelle Bildung / Kulturvermittlung
  • Lehramt an beruflichen Schulen in Kooperation mit der Hochschule Ravensburg-Weingarten
  • Lehramt Grundschule (ab WS 2018/19)
  • Lehramt Sekundarstufe I (ab WS 2018/19)
  • Master of Educational Science
  • Medien- und Bildungsmanagement
  • Musik – Bewegung – Sprache
  • Schulentwicklung

Ein Beitrag der PH-Weingarten.

Artikelsuche

Steckbrieb

  • Branche Hochschule Gründung 1962
  • Rektor Prof. Dr. paed. Werner Knapp
  • Studierende 3500
  • ProfessorInnen 44
  • MitarbeiterInnen 202

Adresse

  • Pädagogische Hochschule Weingarten
  • University of Education Kirchplatz 2
  • D-88250 Weingarten

www.ph-weingarten.de

www.mach-dich-schlau.org