Diese Urlaubsziele liegen bei Absolventen weit vorne!

Viele Jahre hast du dich ums Abi gekümmert und anschließend wieder jahrelang fürs Studium gebüffelt. Jetzt bist du reif für einen Urlaub, bei dem du einfach nur die Seele baumeln lassen kannst. Diese Urlaubsziele liegen bei Absolventen weit vorne.

Absolventen wollen Sicherheit

Du hast Jura, Naturwissenschaften, IT oder Ingenieurswissenschaften studiert, weil du dir davon ein besseres Leben versprichst, einen guten Job haben und viel Geld verdienen willst. Du willst dein Leben genießen. Du hast nicht all das gelernt, um einen Terroranschlag live mitzuerleben. Daher kommen Urlaubsländer, in denen es bereits Terroranschläge gab, nicht infrage. Die meisten Akademiker sind sich dahingehend einig, dass sie nicht in die Türkei oder nach Frankreich wollen. Trotzdem lockt das Fernweh. Aber was sind die liebsten Urlaubsländer im europäischen Ausland?

Spanien und Italien

Für Urlaubsländer wie Italien und Spanien steigen die Buchungen, so dass auf den Kanaren und den Balearen bereits die Betten-Kontingente erhöht wurden. Mallorca ist und bleibt ein beliebtes Urlaubsziel, nicht nur für Absolventen. Mit einem Mietwagen Mallorca erkunden Urlauber gerne die Insel. Auf cardelmar.de/mietwagen-spanien-balearen-mallorca findest du günstige Preise und eine große Auswahl an Fahrzeugen. Zudem kannst du kostenlos stornieren. Wenn du dich für einen Mietwagen Mallorca entscheidest, hast du zudem keine Selbstbeteiligung und keine Kreditkartengebühren.

Kreuzfahrt

Seit Jahren steigt die Nachfrage nach Kreuzfahrten. Und weil auch Studenten und Akademiker erkannt haben, dass Kreuzfahrten keine Rentnerveranstaltungen sind, sondern eine Möglichkeit bieten, innerhalb kurzer Zeit, viele Orte zu besuchen ohne sich fest an einen Ort zu binden, werden Kreuzfahrten auch bei Absolventen immer beliebter. Dazu kommt der hervorragende Service und die zahlreichen Möglichkeiten a Bord vom Pool bis zum Kasino. Mehr als 25 Millionen Menschen entscheiden sich für eine Kreuzfahrt. Davon sind allein etwa zwei Millionen Deutsche.

Urlaub in Deutschland

In den letzten Jahren gab es auch deutlich mehr Buchungen von Deutschen für deutsche Urlaubsgebiete. Kein Wunder, fühlen sich die meisten Deutschen in ihrem Heimatland immer noch sicherer als im europäischen Ausland. Zudem gibt es in Deutschland zahlreiche Angebote und eine facettenreiche Landschaft mit Bergen, Meeren, Stränden, urigen Almhütten und Bauernhöfen. Vor allem Familien mit kleinen Kindern nutzen gern die kurzen Wege zum Urlaubsziel an der deutschen Küste, dem Harz oder dem Schwarzwald.

Städtereise

Für all die Absolventen, die nach dem Studium nicht lange mit einem Urlaub Zeit vertrödeln möchten, sondern sich schnell ins Berufsleben stürzen wollen, ist eine Städtereise optimal. Die bringt dich auf andere Gedanken ohne das du zu lange Zeit einplanen musst. Besonders beliebt sind kurze Städtetrips ins europäische Ausland mit Bahn, Auto oder Flieger. London, Barcelona und Rom gehören zu den beliebtesten Städten für Städtereisen. Stockholm, Riga und Bratislava werden seltener gebucht. Dabei herrscht gerade in Riga und Bratislava ein günstiges Preisniveau, so dass du mit diesen Städten Geld sparen kannst.

Ein Beitrag des externen Autoren Tobias Neubauer

Artikelsuche