Immer das Ziel vor Augen

Trainees beim Vertriebsdienstleister Suxxeed 
können aktiv zu ihrer Ausbildung und ihrem Erfolg beitragen

SUXXEED Sales for your Success unterstützt als Vertriebspartner von nationalen und internationalen Topunternehmen seine Kunden beim Verkauf ihrer Produkte. Die Mitarbeiter entwickeln für jede vertriebliche Herausforderung eine kompetente Lösung zur Umsetzung der Vertriebsstrategie des Kunden. Julia Stroh ist eine dieser Mitarbeiter. Im Interview erzählt sie von ihrem Einstieg als Trainee.

Frau Stroh, warum haben Sie sich für das Traineeprogramm bei Suxxeed entschieden?

Mir war wichtig, dass ich nicht direkt in eine Stelle einsteige, sondern dass ich die Möglichkeit habe, mich weiterzuentwickeln und ein Ausbildungsprogramm zu durchlaufen, daher war der Einstieg als Trainee genau das Richtige für mich. Das Traineeprogramm bei Suxxeed ist mir gleich


Anzeige

ins Auge gestochen, da es eine herausfordernde Tätigkeit als Ziel hatte: eine Führungsposition im Management. Außerdem hat mich überzeugt, dass Suxxeed als Vertriebsdienstleister in verschiedenen Branchen tätig ist.

Wie ist das 24-monatige Traineeprogramm aufgebaut?

Die Gestaltung ist sehr individuell: Das Programm ist das, was der Trainee daraus macht. Es gibt einen Rahmen mit verschiedenen Bausteinen – die individuell mit Leben gefüllt werden. Die aktive Vertriebstätigkeit mit Umsatzverantwortung gehört zu allen Stationen des Programms. Außerdem übernimmt ein Trainee etwa drei Projekte und absolviert verschiedene Trainings und Schulungen. Zum einen Vertriebsschulungen in der hauseigenen Sales Academy. Zum anderen gibt es die Leadership Academy für Nachwuchsführungskräfte mit vielen Seminaren, beispielsweise zu Präsentationskompetenzen oder Mitarbeitergesprächen – so werde ich perfekt auf meine zukünftige Tätigkeit als Teamleiterin vorbereitet.

Können Sie ein Beispiel eines Projektes nennen?

Zu Beginn meines Traineeprogramms habe ich ein Projekt mitbearbeitet, bei dem es darum ging, ein neues Intranet-Tool aufzusetzen. Außerdem übernehme ich derzeit die Coachingfunktion für ein anderes Vertriebsteam. Hierbei beobachte ich die Vertriebsprozesse und bin für die Qualitätssicherung und den Auftragseingang verantwortlich.

Wie können wir uns Ihre tägliche Arbeit vorstellen?

Als Vertriebsdienstleister bilden wir bei Suxxeed mit unseren Auftraggebern aus verschiedensten Branchen ein Vertriebs-
team. Ich bin beispielsweise als Account Manager für das Unternehmen Avaya tätig und betreue die Geschäftskunden

 

des Telekommunikationsherstellers. Der Kontakt läuft hauptsächlich über das Telefon, hin und wieder sind wir auch vor Ort bei einem Kunden.

Welche Skills sollten Bewerber für diese Tätigkeit mitbringen?

Die Basis bilden neben einem Hochschulabschluss das Interesse am Vertrieb und die Lust, aktiv auf Kunden zuzugehen. Da wir verschiedene Branchen abdecken, sollten Vertriebler zudem flexibel und anpassungsfähig sein – und natürlich kommunikativ. Außerdem sollten Trainees den Mut haben, neue Ideen anzupacken und kreativ umzusetzen.

Was schätzen Sie besonders an Ihrer Arbeit?

Mir wird nie langweilig. Außerdem gefällt es mir, dass wir bei Suxxeed gefordert und gefördert werden. Wer sich entwickeln möchte, wird aktiv unterstützt.

Weitere Informationen zu den Traineeprogrammen zur Nachwuchsführungskraft und zum 
Vertriebsspezialisten sowie zum Unternehmen Suxxeed findest du unter www.suxxeed.de/karriere.