Foto: Olu Eletu on Unsplash

Welche Fragen sollten Bewerber im Vorstellungsgespräch vermeiden?

Erklärt Heike Siegmeth, Leiterin Personal & Ausbildung, GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau

»Es kommt immer auf die Gesprächssituation, das Timing und die Wortwahl an. Fragen über Facts des Unternehmens, die auf der Homepage zu finden sind, sollten jedoch vermieden werden, denn sie lassen auf mangelnde Vorbereitung schließen. Ebenso sollten keine Fragen gestellt werden, die im Gespräch bereits beantwortet wurden oder die eher naiv erscheinen: Die Frage »Sind die Kollegen nett?« wirkt weniger professionell als nach dem Betriebsklima zu fragen – hat aber das gleiche Ziel. Wenn noch vor Fragen nach inhaltlichen Aspekten der Position nach Aufstiegschancen, beruflicher Veränderung und Gehaltserhöhung gefragt wird, vermittelt das mitunter den Eindruck, der Job werde lediglich als Zwischenstation gesehen. Die direkte Frage nach der Work-Life-Balance kann je nach Kontext den Eindruck mangelnden Engagements erwecken.«


Anzeige

Anzeige