Frau Gesicht Haare geschlossene Augen

Bildquelle: Unsplash

Wie du Entspannung einfach in den Alltag integrierst

Wenn der Kopf mal wieder hämmert: Die BARMER und 7Mind sagen dem Stress den Kampf an – mit Meditationsübungen und mehr Achtsamkeit im Alltag.

Manchmal ist der Kopf einfach voll. Gefühlt kurz vor dem Platzen, ohne den geringsten Platz für Neuigkeiten. Es gäbe so viel zu tun. Die letzte Vorlesung nachbereiten, das Projektmeeting planen, die Hausarbeit zu Ende schreiben, Einkaufen gehen, Wäsche waschen, hat Oma nicht übermorgen Geburtstag? – egal. Ach ja, und um 19:00 Uhr Zoom- Meeting mit den Unifreunden. Wann esse ich dazwischen was?

Was eigentlich als Ausgleich in so einer Situation dient – ein Abend in der Stadt, eine kleine WG-Party, um all den Stress zu vergessen, das wöchentliche Training auf dem Sportplatz, vielleicht ein Wochenendtrip – ist gerade Fehlanzeige. Und so staut sich einiges auf, der Kopf blockiert und ist unfähig, auch nur eine nützliche Information abzurufen. Schlimmstenfalls klickst du dann noch auf das bunte Symbol auf deinem Smartphone, hinter dem Bilder aus anderen, sicher entspannteren Leben darauf warten, von dir konsumiert, geliked und kommentiert zu werden.

Wo dieser Teufelskreislauf seinen Anfang gefunden hat? Unerklärlich, wahrscheinlich auch irrelevant. Jetzt ist es auf jeden Fall zu spät. Doch diese latente Anspannung und das sich immer kreisende Gedankenkarussell sind auf Dauer – wenig überraschend – richtig schädlich für deinen Körper und deine Psyche. Sie führen zu ungesünderer Ernährung, schlechtem Schlaf und erhöhen langfristig das Risiko für verschiedene Erkrankungen. Das ist wahrscheinlich nichts Neues, genauso wenig, wie schon ein paar Minuten Meditation am Tag diesen Teufelskreislauf durchbrechen können. Aber wer hat dazu schon die Zeit, geschweige denn das Durchhaltevermögen?

 


Anzeige

Um dir in diesem Fall zu helfen, hat 7Mind eine App entwickelt, die dir den Zugang zur Meditation erleichtert und dich täglich an deine kleine Ruhepause erinnert. Du bekommst Zugang zu über 200 Meditationen, Achtsamkeitsübungen, Klängen und individuellen Meditationen, in die du nach und nach eingeführt wirst. Die persönlichen Empfehlungen helfen dir dabei, im Alltag am Ball zu bleiben.

 

 

7Mind - Die Meditationsapp

 

 

Regelmäßiges Meditieren kann dazu führen, deine Kreativität und Flexibilität zu fördern und so insgesamt deine Leistungsfähigkeit zu steigern. Alle Übungen der App sind von Expert*innen entwickelt und wissenschaftlich fundiert. Die App kannst du 12 Monate gratis nutzen, wenn du bei der BARMER versichert bist. Alternativ bieten einige Unis ihren Studierenden einen kostenlosen Zugang an. Ob deine dabei ist, erfährst du hier: 7Mind-App für Studenten | BARMER

 

Lust auf einen kleinen Vorgeschmack? Dann nimm dir bewusst ein paar Minuten Zeit, mach es dir bequem, drück auf Play und lass das Hochleistungskarussell in deinem Kopf für die nächsten knapp 40 Minuten runterfahren:

 

Ein Beitrag in Kooperation mit der BARMER