Organisiert von MeinProf.de

Die Idee für MeinProf.de entstand bei einer Diskussion unter fünf Studenten über die im folgenden Semester zu belegenden Lehrveranstaltungen. Die Fünf stellten fest, dass sich Studierende zwar regelmäßig mit ihren Kommilitonen über die Qualität von Lehrveranstaltungen austauschten und Rat bezüglich der zu belegenden Kurse einholten, dieses Wissen aber mit den Studenten die Hochschulen verließ und jüngeren Kommilitonen nicht mehr zur Verfügung stand. Diese Informationen sollten zentral gespeichert und allen Studierenden zugänglich gemacht werden, daher entwickelten die fünf Studenten noch am selben Abend das Konzept für MeinProf. Das Portal ging nach kurzer Entwicklungszeit am 13. November 2005 online.

MeinProf.de ist die erste deutschlandweite Evaluationsplattform für Lehrveranstaltungen. MeinProf stellt in erster Linie einen Service für dich als Studenten dar, wenn du dich vor der Auswahl deiner Kurse über deren Qualität und die Lehrfähigkeit der Dozenten informieren möchtest. Gleichzeitig bietet das Portal dir die Möglichkeit, deinen Dozenten schnell und unbürokratisch Feedback für ihre Lehrveranstaltungen zu geben. Damit stellt MeinProf gleichsam eine Ergänzung zu internen Hochschulevaluationen dar. Deren Ergebnisse werden aber im Gegensatz zu den Bewertungen auf MeinProf selten veröffentlicht, so dass Studenten von diesen nur in den wenigsten Fällen profitieren können. Die Ziele von MeinProf sind, den öffentlichen Diskurs über die Qualität der Lehre anzuregen, um dieser höhere Beachtung gegenüber der Forschung zukommen zu lassen und langfristig die Qualität der deutschen Hochschullehre zu steigern. 

Auf MeinProf kannst du Bewertungen in sieben Kategorien abgeben: Du bewertest Lehrveranstaltungen anhand des Materials, der Verständlichkeit, der Unterstützung und Fairness des Dozenten, des Spaßes und Interesses am Stoff sowie anhand des Verhältnisses von Note zu Aufwand. Des weiteren kannst du eine allgemeine Empfehlung und einen Kommentar abgeben. Aus den Bewertungen werden Durchschnittswerte für Lehrveranstaltungen und Dozenten gebildet und diese in Top-Listen gesammelt. 



Seit 2007 veröffentlicht MeinProf jährlich ein Hochschulranking, das allein die Qualität der Lehre berücksichtigt. Seit der Gründung wurden bereits über 428.000 Bewertungen für mehr als 106.000 Lehrveranstaltungen von fast 50.000 Dozenten an 501 Hochschulen abgegeben.




Artikelsuche



audimax auf dem Tablet


Studenten lesen audimax! Jetzt auch auf iPad & Co.!

Die neue audimax-App bringt dir dein Hochschulmagazin direkt aufs Tablet!

audimax-App Android

audimax-App iTunes