Karriere als Berater im Inhouse-Consulting

Immer mehr Unternehmen setzen nicht mehr auf externe Beratungsunternehmen, sondern stellen eigene Mitarbeiter ein: sogenannte Inhouse-Consultants.


21 der DAX30-Unternehmen besitzen eine eigene Inhouse-Consulting-Einheit.
Quelle: inhouse-consulting.de


Absolventen aus wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen, aber auch Quereinsteiger, haben beste Karrierechancen!

Tu Le hat International Business an der Uni Köln/CEMS studiert und ist seit zwei Jahren Consultant bei Bayer Business Consulting. (Anzeige)

In vielen Unternehmen werden keine externen Berater, sondern Inhouse Consultants zu Rate gezogen. Wie diese Arbeiten und die nötige Distanz zu Mitarbeitern und Management schaffen

Nicht jedes Unternehmen vertraut auf externe Beratung. Warum auch, wenn es doch Inhouse Consultants gibt?

Im Unternehmen fürs Unternehmen arbeiten: Inhouse Consulting bietet viele Vorteile und Herausforderungen

Immer mehr Unternehmen setzen auf Inhouse-Consulting und ebnen damit neue Karrierepfade für Absolventen. Porträt der Initiative 'dichter dran', die seit 2008 tiefere Einblicke in die Arbeit des Inhouse Consultants gewährt

Artikelsuche

Alles rund um Inhouse-Consulting:

Inhouse-Consulting: Karriere
Erfahrungsberichte, Branchenchecks und Vorstellung potenzieller Arbeitgeber
Studium: Consulting
Wir wird man Consultant und wo werden entsprechende Studiengänge angeboten?
Stellenangebote Inhouse-Consulting
Jobs, Praktika und Einstiegsstellen für Absolventen im Bereich Inhouse-Consulting

»Externe Unternehmensberatungen entwickeln ›nur‹ Konzepte, verlassen das Unternehmen und überlassen die Umsetzung den Kunden. Bei der internen Beratung geht es auch darum, die Konzepte zum Leben zu erwecken, und zwar so, dass sie tatsächlich einen Mehrwert fürs Unternehmen liefern.«
Matthias Mieves, Deutsche Telekom