TeroVesalainen / pixabay

Skill Check: Das musst du als Unternehmensberater mitbringen

Das sollte der perfekte Berater drauf haben

Du besitzt viel Durchhaltevermögen

Ein Kunde ruft an – und du stehst erst einmal vor einem oft kniffligen Problem, das sich nicht auf die Schnelle lösen lässt. In vielen Fällen dauern die Projekte mehrere Monaten oder sogar Jahre. Darüber hinaus sind Meetings mit den Kunden sowie die Arbeitstage an sich meist recht lang. Da ist Ausdauer gefragt!

Du bist kommunikationsstark

Als Berater stehst du quasi ständig im Austausch – sowohl mit Kunden als auch mit Kollegen. Doch einfach nur drauf los quatschen bringt dich noch nicht weiter. Es gilt, dem Kunden gut zuzuhören, ihn in seiner Sprache zu beraten und ihn in Präsentationen von deiner Kompetenz zu überzeugen. Alles kein Problem für dich? Dann los!

Du bist flexibel

An deinem perfekten Tag läuft alles genau so, wie du es vorab minütlich geplant hast? Dann bist du im Consulting leider fehl am Platz, denn hier ist kein Tag wie der andere. Mal beim Kunden, mal im Office – und ständig kann etwas Unvorhergesehenes dazwischen kommen, das sofort erledigt werden muss. Deine Flexibilität ist also unabdingbar.

Deine Belastbarkeitsgrenze ist hoch

Wenn du langwierige Projekte durchstehen und an unterschiedlichen Orten mit verschiedenen Leuten arbeiten kannst, hast du schon mal gute Karten. Steckst du darüber hinaus auch noch Zeitdruck locker weg und übernimmst gerne Verantwortung für sehr wichtige Entscheidungen, bist du der ideale Beratertyp.

Du hast ausgeprägte analytische Fähigkeiten

Klar, es hilft, wenn du früher immer gut in Mathe warst – denn bei vielen Problemstellungen sind Zahlen mit im Spiel. Doch als analytisches Genie solltest du auch in der Lage sein, ein Problem in seiner Gesamtheit zu erfassen, die einzelnen Teilaspekte herauszufiltern und so eine sinnvolle Lösung vorzubereiten. Den Fokus auf relevante Details hast du auch noch im Blut? Läuft!

Deine Lernbereitschaft ist hoch

Du bist wissbegierig, neugierig und findest es toll, deinen Wissensschatz ständig zu erweitern – wo kannst du das besser, als in der Unternehmensberatung? Mit jedem neuen Projekt bieten sich dir bisher womöglich unbekannte Einblicke in einen speziellen Bereich. Dein neu akquiriertes Wissen kannst du anschließend gleich für Folgeprojekte nutzen.

Du hast Lust, viel auf Reisen zu sein

Heute beim Kunden hier, die Woche drauf beim nächsten Kunden dort, freitags mal wieder im Büro. Ein Consultant ist ständig unterwegs. Wer Freude an viel Abwechslung, Flugreisen, Essen außer Haus und Nächten im Hotel hat, ist in der Beraterbranche gut aufgehoben. Effizientes Packen ist eh' deine Leidenschaft und Langweile macht dich unruhig? Na dann, heb' ab.


Anzeige

Anzeige