Trainee-Programme, Traineeship, Trainee-Stellen

Wähle deinen gewünschten Fachbereich:

Basiswissen Trainee-Programme

Personalverantwortliche stehen uns Rede und Antwort zum Thema ›Traineeprogramme‹

Branko Woischwill ist Autor des ›Trainee-Knigge‹ und weiß, wie jeder das passende Traineeprogramm findet

So macht dir keiner was vor: Unser Trainee-ABC erklärt dir 26 wichtige Fakten rund um den Einstieg als Trainee

Traineeprogramme aus Sicht eines Personalverantwortlichen und eines Trainees. Heute: ING-DiBa

Was Trainees machen dürfen, sollen, müssen und woran sich ein gutes Traineeprogramm erkennen lässt, weiß Rechtsanwalt Ilja Ruvinskij

Ist ein Traineeship der optimale Berufseinstieg oder ist der Ruf der Traineeprogramme besser als verdient? audimax-Experten argumentieren in der Trainee-Debatte

Immer mehr Unternehmen beschäftigen Trainees und bereiten sie fürs Arbeitsleben vor. Hier erklären Absolventen, was sie an ihrem jeweiligen Programm besonders ist

Sie hat selbst ein preisgekröntes Traineeprogramm entwickelt. Hier erzählt Christine Wegerich, was ein gutes Traineeship ausmacht und warum die Bedeutung immer mehr zunehmen wird

Auf welche Details solltest du achten, damit dein Traineeprogramm von Anfang bis Ende ein voller Erfolg wird?

Karriereexperte Walter Feichtner erklärt im audimax-Interview, woran man ein gutes Traineeprogramm erkennt

›Und was hast du nach dem Abschluss vor?‹ Wenn man nur noch einige Prüfungen oder Seiten der Abschlussarbeit von seinem Hochschulabschluss entfernt ist, drehen sich die Gespräche häufig um das ›Danach‹. Traineeprogramme werden immer wieder als der ideale Berufseinstieg angepriesen, bieten sie doch...

Nicht jeder Trainee landet im Management einer Bank. Abseits der üblichen Verdächtigen locken reizvolle Traineeprogramme

Ehemalige Trainees erzählen von Fehlern, Lernkurven, Erfolgserlebnissen und davon, was sie heute machen

Berufserfahrung sammeln und die Welt entdecken – als ›Internationaler Trainee‹ kannst du beides. Wir stellen die Internationalen Traineeprogramme von Leoni, Deutsche Post DHL und der Allianz Gruppe vor.

Sarah Göttlicher, Trainee bei der Deutschen Post DHL, nimmt gerade in Istanbul am Konzernprogramm ‚Graduate Opportunities Worldwide’ (GrOW) teil.

Nach oben

Traineeprogramme für Wiwis

Anna-Christina Finck berichtet über ihre Zeit als Trainee bei Coca-Cola im Bereich Sales

Offenheit und Ehrlichkeit sind die Basis von Christian Kentlers Arbeit - schließlich geht's um sehr viel Geld.

Mode, Lifestyle und Marken: In sechs bis acht Monaten bildet Peek & Cloppenburg den Management-Nachwuchs aus.

Oliver Geissel berichtet über das Traineeprogramm CAReer

»Karriere im Vertrieb einer Versicherung ohne Verkauf beim Endkunden? Geht doch gar nicht. Geht doch!

»Wir bieten verschiedene Traineeprogramme an. Während des Vertriebsprogramms werden die Trainees gezielt auf eine spätere Tätigkeit als Bezirksleiter vorbereitet, ...

»Berner ist einer der europaweit führenden Direktvertreiber von Verbrauchsmaterialien und Werkzeugen für das Bau- und Kfz-Handwerk sowie der Industrie.

»Energie ist eins der spannendsten Themen unserer Zukunft – das hat mich nicht nur bewogen, Energiewirtschaft zu studieren, sondern mich auch für meine aktuelle Stelle als Trainee bei der EnBW begeistert.

»Hilti. Outperform. Outlast. – das ist für uns nicht nur Leitbild, sondern gilt auch für unsere weltweiten Karrieremöglichkeiten.

»Storck bietet Traineeprogramme in den Bereichen Produktion & Technik, Marketing sowie Vertrieb an.

»L’Oréal bietet seit Januar 2012 erstmals ein Marketing-Traineeprogramm gezielt für Bachelorabsolventen an.

»WiWi-Absolventen haben bei uns die Wahl zwischen zahlreichen Einstiegs- beziehungsweise Traineeprogrammen.

Als bundesweit tätiger und auf den kaufmännischen Bereich spezialisierter Personaldienstleister bietet Amadeus FiRe WiWi-Absolventen vielfältige Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten ...

»Das Traineeprogramm der Fraport AG ist auf Zielpositionen ausgerichtet und wurde in diesem Jahr von Absolventa als faires und karriereförderndes Programm ausgezeichnet.

»Unser Fachtraineeprogramm zielt auf den Bereich Vertrieb ab und eröffnet die Perspektive auf die Übernahme eines eigenen Verantwortungsbereiches.

»Als internationaler Marktführer ist Enterprise Rent-A-Car auch in Deutschland seit 15 Jahren auf starkem Wachstumskurs.

»Interhyp ist ein wachstumsorientiertes, dynamisches Unternehmen mit einer modernen, offenen Unternehmenskultur.

»Das dreijährige Traineeprogramm bei Mars heißt Management Development Programme (MDP) – und damit ist eigentlich schon alles gesagt.

Wohin nach dem Studium? Wir zeigen’s dir. Mit einer kleinen Orientierungshilfe durch die weite Welt der Traineeprogramme. 100 Erfahrungsberichte, Basisinfos und Anregungen, wo du deine Karriere als Trainee beginnen kannst.

Bei EY lernt man das 1x1 der Wirtschaftsprüfung in nur 19 Monaten - während des Traineeprogramms 'AuditPLUS'.

Das Einsteigerprogramm ›FastTrack‹ bietet Hochschulabsolventen aus den Bereichen (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder Naturwissenschaften in 18 Monaten eine tiefe fachliche Ausbildung.

Trainee Zarah Kiesslich spricht über ihr Marketing-Traineeprogramm bei Dr. Oetker.

In drei Schritten vom Trainee zur Führungskraft mit dem Traineeprogramm der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG

Erika Bartsch hat das Traineeprogramm absolviert und ist heute als Personalreferentin tätig

Das Traineeprogramm im Innendienst der R+V richtet sich in der Regel an Hochschulabsolventen der Fachrichtungen (Wirtschafts-)Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik, Jura sowie Wirtschaftswissenschaften, so die Programmverantwortliche Rebekka Rockenstein.

Das Programm soll den Trainee auf eine...

Vom ersten Tag an werden die Trainees bei RB auf weltbekannten Brands wie Sagrotan, Durex, Scholl, Dobendan, Nurofen oder Finish arbeiten. Nichts für Spielverderber, aber für Macher!

Was als Trainee auf dich zu kommt, mit welchem Gehalt du rechnen kannst und wie das Traineeprogramm aufgebaut ist

Nach dem Traineeship ist vor dem Kaltstart? Wie Personalentwicklungsprogramme Berufseinsteigern Aufwind geben

Henning Senf, Leiter Personal, Finanz- und Rechnungswesen, und ehemaliger Trainee berichtet.

Christian Brieger absolvierte das Traineeprogramm GROW bei Deutsche Post DHL Group und ist nun Product Manager bei DHL Parcel Europe. Hier berichtet er über seinen Karrierweg

Vier Trainees aus drei Unternehmen erzählen, worum sie sich gerade für diesen Karriereweg entschieden haben.

Nach oben

Traineeprogramme für Informatiker

Akira Karle absolvierte bei der Deutschen Bank ein Traineeprogramm im Bereich Group Technology & Operations und ist heute Business Analyst. Wie kam es dazu?

Jennifer Maja Schulze ist Trainee bei EMC Deutschland: In zwei Jahren durchläuft sie eine vielfältige Ausbildung - inklusive Auslandsaufenthalt.

Yvonne Zilinski berichtet über ihr Traineeship bei Schwäbisch Hall: Welche Voraussetzungen sollte man haben? Welche Inhalte werden vermittelt? Welche Stationen durchläuft der Trainee?

In vier Phasen bildet die Versicherungskammer Bayern Trainees aus: Gerhard Trotnow, verantwortlich für das Traineeprogramm, erklärt, welche das sind.

Den IT-Trainees bei der Allianz steht der Weg ins Ausland offen. Wie ein Arbeitstag während des Traineeprogramms aussieht, erzählt Helmut Tautz in seinem Tagesüberblick.

Mit Computacenter in sechs Monaten zum IT-Service-Manager

Kommunikation und der Umgang mit Menschen: Trainee Markus Vogel berichtet von seinen Erfahrungen

Traineeprogramme für Naturwissenschaftler

Andreas Leiß durchläuft während seines Traineeprogramms viele Abteilungen der Gothaer Versicherung.

Was du als Trainee verdienen kannst und welche Unternehmen spezielle Traineeprogramme für Naturwissenschaftler anbieten – das alles erfährst du in unserem Themenspecial

Fachbereichsübergreifende Traineeprogramme

Neue Wege gehen: Als Trainee der Flughafen München GmbH treibst du Innovationen voran

Das Traineeprogramm der Fraport AG bereitet gezielt auf die Karriere als Fach- und Führungskraft vor

Bei ZF Friedrichshafen arbeiten die Trainees an internationalen Projekten und entwickeln ganz nebenbei die Mobilität der Zukunft

Du möchtest bei Audi Trainee werden? Dann wartet ein internationales Traineeprogramm auf dich.

Basis-Wissen als Trainee

  • Dein Gehalt als Trainee ist stark branchenabhängig und bewegt sich zwischen 25.700 Euro in der Medienbranche bis hin zu 53.600 Euro in der Luft- und Raumfahrtindustrie.
  • 40 Prozent der Trainee-Anbieter befristen die Arbeitsverträge für ihre Trainees.
  • 25 Prozent der Unternehmen besetzen ihre Führungspositionen mit ehemaligen Trainees.
  • 17 Prozent der Unternehmen nehmen keine Bachelorabsolventen in ihren Traineeprogrammen mehr auf, sondern setzen auf Masterabsolventen.
  • 90 Prozent der Unternehmen übernehmen ihre Trainees nach dem Traineeprogramm.

(Quelle: Statista.de)

Artikelsuche

Trainee-Vorurteile im Test

Es ist falsch, dass ...

  • Trainees besser bezahlte Praktikanten sind.
  • Direkteinsteiger generell ein höheres Gehalt beziehen.
  • Traineeprogramme nicht länger als sechs Monate dauern sollten.
  • ein Trainee nach Ende des Programms einen festen Arbeitsvertrag erhält.
  • die Programme nach einem verbindlichen Lehrplan ablaufen.
  • Trainees anderen arbeitnehmerrechtlichen Verordnungen unterliegen, denn grundsätzlich haben sie den Angestelltenstatus.
  • der Einsteiger nach erfolgreichem Abschluss des Programms nicht weiß, in welcher Abteilung er arbeiten wird.
  • Bewerber mit Ende 20, Anfang 30 keine Chance mehr auf eine Stelle haben.
  • ein Assessment-Center bei der Bewerbung unumgänglich ist.

Die Gehälter von Trainees unterscheiden sich je nach Unternehmen, Branche, Art des Abschlusses, Notenschnitt, Sprachkenntnissen oder Praxiserfahrung.

Die Spannbreite geht von circa 12.000 Euro bis 60.000 Euro jährlich, wobei die Ingenieure bei Traineeprogrammen mit einem Durchschnittsjahresgehalt von 41.000 Euro gegenüber den Geisteswissenschaftlern mit durchschnittlichen 28.200 Euro die Nase vorne haben.

Trainee-Basics: Die Dauer

Die Ausbildungsdauer beträgt je nach Traineeprogramm sechs bis höchstens 24 Monate. Dabei ist das Ziel der Ausbildung, dass der Trainee abteilungsübergreifende Inhalte bewerten kann und den Fokus nicht ausschließlich auf seinen eigenen Fachbereich legt.

Das verfolgt den Zweck, die Nachwuchskräfte nach Beendigung des Programms vielseitig einsetzen zu können.

Jedes Traineeprogramm folgt einem Ablauf, der oft – abhängig vom Unternehmen – zusätzliche Workshops und Seminare enthält. Während der Ausbildung steht dem Trainee normalerweise ein Mentor zur Seite. Das Programm gliedert sich in unterschiedliche Phasen und beginnt mit der Einführung, die circa zwei bis vier Wochen dauert.

In dieser Zeit lernt der Einsteiger das Unternehmen kennen und hat hier schon die Möglichkeit, ein Netzwerk aufzubauen. Darauf folgt die Qualifizierungsphase in den jeweiligen Fachabteilungen. Hier erwarten den Trainee erste selbstständige Aufgaben und Projekte, um die Erfordernisse der Firma kennenzulernen.

In vielen Traineeprogrammen ist ein Auslandsaufenthalt vorgesehen, der unter anderem interkulturelle Kompetenzen fördern und zugleich auf die folgende Spezialisierungsphase vorbereiten soll. Diese steht am Ende der Ausbildung und sollte, wenn möglich, in dem Bereich stattfinden, in dem der Trainee später tätig sein möchte.

Trainee-Basics: Geschichte

Das erste Traineeprogramm startete vor über 50 Jahren. Die damalige Ausbildung erfolgte nach starren Plänen, die heute je nach Traineestelle optimiert und individualisiert sind.

Bei Banken und Versicherungen haben Traineeprogramme im Gegensatz zu technischen Branchen eine lange Tradition. Letztere bevorzugen auch heute häufig noch Direkteinsteiger.